Fragen und Antworten Porträtfotografie und Verlobungsfotografie Darmstadt

Hier sind Eure am häufigsten gefragten Fragen rund um das Thema Porträtfotografie und Verlobungsfotografie / Homestorys

Die Vorbereitung

Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Fotoshooting?

Hast Du schon mal über ein Fotoshooting nachgedacht, es aber aufgeschoben, weil Du Dich gerade nicht perfekt gefühlt hast oder das Wetter nicht optimal war? Ich sage Dir, der beste Zeitpunkt für ein Fotoshooting ist JETZT! Viele Leute haben schon geplant, ein Shooting zu buchen, aber aus verschiedenen Gründen immer wieder verschoben. Und sie sind bis heute noch nicht dazu gekommen. Es gab immer wieder einen Grund, sei es das passende Wetter oder die gewünschte Figur, aber sobald dieser Moment gekommen war, hatte man das Shooting schon vergessen oder es gab schon den nächsten Grund, warum es nicht passte. Aber ich kann Dir sagen, es gibt keine unpassende Jahreszeit für ein Fotoshooting. Selbst im Winter hat es seinen Reiz. Besonders bei einem Paarshooting kann man sich schön aneinander kuscheln, um nicht zu frieren. Dabei entstehen besonders schöne und innige Bilder. Wenn Du kein Fan von kaltem Wetter bist, eignet sich der Winter auch gut für eine Homestory in Deinen eigenen vier Wänden. Fotos von Dir zu Hause sind viel persönlicher als im Studio oder draußen.

Wie viel kostet ein Fotoshooting mit Dir?

Die Preise für meine Porträtshootings kannst Du direkt hier auf meiner Webseite einsehen: Klickt einfach hierdrauf.

Wie lange dauert eine Fotosession mit Dir?

Die Dauer einer Session hängt von dem von Euch gebuchten Fotoshootingpaket ab und beträgt in der Regel zwischen 45 Minuten und 1,5 Stunden. Länger ist natürlich auch möglich. Aber keine Sorge – ich stehe nicht mit der Stoppuhr neben Dir und breche ab, sobald die gebuchte Zeit erreicht ist. Ein paar Minuten länger geht immer, vor allem wenn Du vor der Kamera unerfahren bist.

Wo sollen wir die Fotos am besten machen?

Je nach Jahreszeit und Wetterlage gibt es verschiedene Locations, die sich für ein Fotoshooting anbieten. Wenn es warm ist, sind Naturfotos eine optimale Wahl, aber auch im Schnee können wunderschöne Bilder entstehen. Sollte das Wetter jedoch nicht mitspielen, beispielsweise bei starkem Dauerregen oder Sturm, können wir auch gerne eine Homestory bei Euch / Dir Zuhause machen. Hier können wir beispielsweise im Schlafzimmer gemütlich auf dem Bett oder in einem großen Sessel vor dem Fenster fotografieren. Es gibt viele Möglichkeiten, um Eure Wunschbilder zu verwirklichen. Leider besitze ich kein eigenes Fotostudio.

Was genau ist eigentlich eine Homestory?

„Home“ bedeutet Zuhause. Es geht nicht einfach um ein „Haus“, denn ein Haus ist nur eine leere Hülle. Erst warme, kuschelige Gefühle und die Anwesenheit von liebenden Menschen machen es zu einem „Home“. „Story“ steht für Geschichte – und deshalb erzähle ich Eure persönliche Geschichte in Eurer vertrauten Umgebung, bei Euch Zuhause. Dort seid ihr am entspanntesten und die Fotos werden natürlich und entspannt.

Was genau soll ich eigentlich anziehen?

LIEBLINGSKLEIDUNG STATT NEUSTE KLEIDUNG

Damit ihr Euch als Person vor der Kamera wohlfühlt, solltet ihr ein Outfit wählen, indem ihr Euch wohlfühlt. Es sollte natürlich kein altes, ausgewaschenes T-Shirt sein, ansonsten seid ihr in Eurer Entscheidung frei. Wichtig ist, dass ihr Euch wohlfühlt.

ABGESTIMMTE FARBEN, ABER KEIN PARTNERLOOK

Jeder von Euch ist individuell – das sollte sich in Eurer Kleidung widerspiegeln. Alle im gleichen Wanderoutfit ist dahingehend eher unpassend. Aber natürlich sollte Euer Outfit abgestimmt sein, zum Beispiel alle tragen helle, legere Kleidung.

Sowohl neutrale, dezente Farben als auch erdige Töne lassen sich gut aufeinander abstimmen und harmonieren wunderbar miteinander. Beige und Offwhite passen zu allem und hellen die Bilder optisch auf. Greift gerne zu Stoffen mit Strukturen (Strick, Wolle, Cord, Flanell, Tweed, Spitze, Samt uvm.). Dank ihrer Strukturen sehen diese Stoffe auf den Bildern besonders gut aus und erzeugen eine ganz besondere und gemütliche Atmosphäre.

VERMEIDET ABLENKENDE MUSTER

Aufdrucke von bekannten Marken oder großflächige Muster sehen zwar super schön aus, lenken aber von Euch als Person ab. Meine Empfehlung ist einfarbige Kleidung, welche Eure Persönlichkeit unterstreicht. Ein gestreifter Jumpsuit schreit dann doch etwas zu sehr.

Kann ich das Outfit während des Fotoshootings wechseln?

Natürlich kannst Du während des Fotoshootings Deine Kleidung wechseln. Dadurch entstehen ganz persönliche und individuelle Aufnahmen! Das Wichtigste ist, dass Du Dich vor der Kamera wohlfühlt, denn das Shooting soll schließlich Spaß machen!

Sollten wir uns professionell stylen lassen?

Für Euer Fotoshooting empfehle ich immer, eine professionelle*n Visagisten*in für das Styling zu engagieren. Es ist viel entspannter, sich nicht selbst um das Schminken und Styling der Haare kümmern zu müssen und ermöglicht es, dass ihr Euch voll und ganz auf das Shooting konzentrieren könnt. Ein typgerechtes Styling ist dabei besonders wichtig, damit ihr Euch nach dem Styling einfach wohlfühlt und nicht komplett verändert ausseht. Auch für Männer ist ein Styling empfehlenswert, um Augenschatten und Rötungen zu kaschieren und einen frischeren Eindruck zu erzeugen.

Ich kann Euch hier sehr gerne Empfehlungen aussprechen

Kann ich auch eine Begleitperson mitbringen?

Natürlich! Wenn Du ein Einzelpersonen-Shooting bei mir buchst, dann kann es Dir helfen, jemanden dabei zu haben, den Du gut kennst. Es ist jedoch ratsam, nicht mehr als zwei Begleitpersonen mitzubringen, da es sonst während des Fotoshootings zu voll wird.

Was passiert, wenn das Wetter beim Outdoor-Shooting schlecht ist?

Natürlich gibt es immer mal wieder unvorhergesehene Ereignisse, die eine Verschiebung des Termins erforderlich machen. Bei mir als Fotografin ist es mir besonders wichtig, dass wir gemeinsam eine passende Lösung finden. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen oder ihr aus Krankheitsgründen verhindert sein, verschieben wir den Termin ganz unkompliziert und kostenfrei auf einen späteren Zeitpunkt. Ich bin sehr flexibel und stehe gerne für eine individuelle Terminabsprache zur Verfügung. So können wir sicherstellen, dass wir das perfekte Wetter und den idealen Zeitpunkt für Eure Fotos finden.

Das Shooting

Wie läuft ein Shooting mit Dir ab? Wir fühlen uns vor der Kamera total unbeholfen. Ist das ein Problem?

Ich habe noch nie mit einem Paar gearbeitet, das mir das nicht gesagt hat. Es ist völlig natürlich, ein wenig unsicher deswegen zu sein. Aber ehrlich gesagt, nach einer Weile werdet ihr vergessen, dass ich überhaupt da bin. Ob ihr bereits Erfahrung vor der Kamera habt oder es das erste Mal für Euch ist – ich lasse Euch so frei wie möglich agieren. Laufen, Tanzen oder Schmusen, ihr könnt Euch ganz nach Eurem Wunsch bewegen. Natürlich werde ich Euch anleiten und unterstützen, damit ihr Euch nicht verloren fühlt. Außerdem bringe ich gerne meine Bluetooth-Box zum Shooting mit, denn Musik macht bekanntlich alles ein wenig einfacher. Ihr könnt mir gerne im Voraus Eure Lieblingslieder zusenden oder eine Spotify-Playlist erstellen und mir zuschicken. Zusammen werden wir in entspannter und stressfreier Atmosphäre wunderschöne Bilder von Euch kreieren und dabei jede Menge Spaß haben.

Kann ich meine Ideen und Wünsche für das Fotoshooting einbringen?

Absolut! Es ist sehr wichtig, dass Du Deine Ideen und Wünsche für das Fotoshooting einbringst. Als Fotografin ist es meine Aufgabe, Deine Persönlichkeit und Deine Vorstellungen bestmöglich einzufangen. Deine Ideen helfen dabei, ein einzigartiges und individuelles Ergebnis zu erzielen, das Dich wirklich widerspiegelt. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Dir an Deinem Fotoshooting zu arbeiten und Deine kreativen Vorstellungen umzusetzen. Lass uns gemeinsam eine wundervolle Erfahrung schaffen!

Welche Accessoires können wir nutzen?

 Für Paarfotografie:

  • Blumensträuße oder Blumenkränze für einen romantischen Look
  • Gemeinsame Hobbys oder Interessen können durch passende Accessoires wie zum Beispiel Sportausrüstung, Musikinstrumente oder Bücher dargestellt werden
  • Ein Picknickkorb mit Snacks und Getränken für ein entspanntes und gemütliches Shooting im Freien
  • Luftballons oder Seifenblasen, um spielerische und verspielte Momente einzufangen

Für Familienfotografie:

  • Bunte Decken oder Picknickmatten für ein entspanntes und familienfreundliches Shooting im Freien
  • Accessoires, die die Interessen oder Hobbys der einzelnen Familienmitglieder repräsentieren, wie Spielzeug, Sportausrüstung oder Musikinstrumente
  • Wimpelketten oder Girlanden für eine festliche Atmosphäre
  • Auch hier natürlich Seifenblasen.
  • Familienmitglieder können auch passende Kleidung oder Accessoires tragen, um die Verbundenheit und Zusammengehörigkeit zu betonen

Für Verlobungsfotografie:

  • Verlobungsringe als zentrales Accessoire für romantische Aufnahmen der Hände oder Detailaufnahmen
  • Champagnerflaschen oder Sektgläser, um den besonderen Anlass zu feiern
  • Briefe oder Notizen mit persönlichen Botschaften für emotionale und intime Aufnahmen
  • Ein Vintage-Koffer oder eine Picknickdecke für ein romantisches Picknick im Freien
  • Ganz klar dürfen hier die Seifenblasen oder auch Motivballons nicht fehlen.

Diese Accessoires dienen als Vorschläge, aber es ist immer am besten, die individuellen Vorlieben und Persönlichkeiten der beteiligten Personen zu berücksichtigen. Lass uns gemeinsam besprechen, welche Accessoires am besten zu Deinen Vorstellungen und dem gewünschten Stil des Fotoshootings passen.

Nach dem Fotoshooting

Wie können wir unsere Bilder nach dem Shooting auswählen?

Nach unserem Fotoshooting schicke ich Euch einen Link zu Eurer persönlichen Auswahlgalerie. Dort könnt Ihr alle entstandenen Bilder in einem bereits leicht angepassten Farblook von Eurem Computer aus ansehen und in Ruhe Eure Favoriten auswählen.

Wie lange dauert es, bis wir unsere Bilder erhalten?

Die finale Bearbeitung der Bilder dauert in der Regel 1-2 Wochen, abhängig von der Anzahl der zu bearbeitenden Fotos und anderen laufenden Aufträgen. Wenn ihr die Bilder schneller benötigt, kann ich gegen einen Aufpreis eine beschleunigte Bearbeitung anbieten. Bitte sprecht mich dazu gerne direkt an.

Kann ich meine Bilder digital herunterladen oder muss ich sie drucken lassen?

Sobald ihr Eure Auswahl getroffen habt, beginne ich mit der Bearbeitung Eurer Lieblingsbilder. Nachdem die Zahlung eingegangen ist, erhaltet ihr einen Link, um die Bilder auf Euren Computer herunterzuladen. Ihr bekommt sie in zwei Formaten: einmal in einem kleinen Webformat und einmal als große druckfähige Datei – selbstverständlich ohne Wasserzeichen und für den privaten Gebrauch nutzbar.

Was könnt ihr alles mit Euren Fotografien tun?

Um sicherzustellen, dass Eure Erinnerungen nicht auf Eurem Computer versauern, empfehle ich Euch, die Fotos groß an Eure Wand zu hängen oder in einem Fotoalbum zu präsentieren. Bei mir könnt Ihr aus verschiedenen Fotoalbum-Ausführungen wählen, einschließlich eines wunderschönen Albums, das speziell für Eure Familien gedruckt werden kann. Hier könnt Ihr drei Beispiele für Fotobücher sehen. Ein besonders beliebtes Geschenk ist das „Gift Book“ mit Euren Foto-Highlights. Zusätzlich könnt Ihr hochwertige Prints anfertigen lassen, die Ihr Euch an die Wand hängen oder den Großeltern schenken könnt. Eure Fotos eignen sich auch hervorragend für Geburtskarten, um die Ankunft Eures Kindes anzukündigen und die Fotos zu präsentieren, wenn der oder die Kleine auf der Welt ist.

Noch gut zu wissen

Wenn wir die Bildrechte zur Veröffentlichung freigeben, für welchen Zweck verwendest Du die Fotos?

Als professionelle Fotografin ist es für mich wichtig, meine Arbeit zu präsentieren und neue Kunden zu gewinnen. Aus diesem Grund nutze ich ausgewählte Hochzeitsfotos für meine Eigenwerbung, zum Beispiel für meinen Blog, für Social-Media-Plattformen wie Facebook und Instagram. Ich verkaufe jedoch keine Fotos für andere Zwecke und respektiere selbstverständlich Eure Privatsphäre.

Wie lange speicherst Du unsere Bilder?

Nach etwa 6 Monaten lösche ich die RAW Dateien und habe nur Kopien der fertig bearbeiteten Bilder auf meinem Server liegen. Hierfür übernehme ich allerdings keine Haftung, deshalb legt Euch bitte eine Sicherheitskopie an.

Welche Rechte haben wir an den Fotos?

Ihr erhaltet private Nutzungsrechte und könnt somit Eure Fotos ohne Einschränkungen drucken, im Internet teilen oder an Eure Freunde und Familie weitergeben. Bitte beachtet, dass ihr die Bilder nicht bearbeiten oder verändern dürft (zum Beispiel durch Hinzufügen von Filtern auf Instagram).

Eine kommerzielle Nutzung der Bilder ist ohne meine vorherige Genehmigung nicht gestattet. Sollte ein Brautmodengeschäft oder ein anderes Unternehmen Interesse an Euren Fotos haben, um sie zu Werbezwecken zu nutzen, muss ich zuerst zustimmen. Dabei behalte ich mein Urheberrecht und habe Anspruch auf eine Nennung meiner Urheberschaft sowie eine angemessene Vergütung.

Sparen wir Geld, wenn wir die RAW Dateien bekommen?

Die Fotos werden im RAW-Format aufgenommen und müssen am Computer erst bearbeitet werden. Die Bearbeitung der Fotos ist ein wichtiger Teil meines kreativen Prozesses, der meinen individuellen Stil ausmacht. Aus diesem Grund biete ich nur die fertig bearbeiteten Bilder an und gebe keine RAW-Dateien heraus.

Wenn ihr einen Tischler beauftragt, eine maßgefertigte Küche für Euch zu bauen, dann bekommt Ihr auch keine Rohmaterialien, wie z. B. Holzplatten und Schrauben, sondern das fertige Produkt, das auf Eure Bedürfnisse zugeschnitten ist und die Handschrift des Tischlers trägt. Genauso ist es mit meinen Fotos – Ihr bekommt das Endprodukt, das meine künstlerische Arbeit und meinen Stil widerspiegelt.

Aktuelle Porträtfotos und Familienfotos

Eine Familie zu viert kniend vor einem Teich mit Herbstlaub

Herbstliche Familienfotografie in Darmstadt am Jagdschloss Kranichstein

Zwei Frauen blasen Seifenblasen in einem Grasfeld auf der Rosenhoehe in Darmstadt

Familienfotos Rosenhöhe Darmstadt Sonnenuntergang inklusive

Eine Familie zu dritt ist in der Küche und backt zusammen während der kleine Junge freudig lacht.

Familienfotos zum 1. Geburtstag im warmen Zuhause

Frau mit Pitbull beim Hundeshooting im grünen bei Sonnenuntergang

Fotos mit Hund in der Griesheimer Düne

Frage direkt Dein Angebot an

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner